Notdienste

Notfälle

Bei dringenden Fällen rufen Sie einfach in der Praxis an. Wenn diese geschlossen ist, erfahren Sie über den Anrufbeantworter, wo Sie mich erreichen können oder welche Arztpraxis uns vertritt. Während der Urlaubszeit finden Sie die vertretenden Arztpraxen hier.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Zollernalbkreis

Sie erreichen den ärztlichen Bereitschaftsdienst werktags von 19.00 Uhr bis 8.00 Uhr sowie am Wochenende rund um die Uhr unter der Rufnummer 116 117. Zu den Sprechstundenzeiten (Samstag, Sonntag und Feiertag von 8.30 bis 13 Uhr und 15 bis 20 Uhr) können Sie direkt in die Notfallpraxis in Albstadt oder Balingen kommen.

  • Augenärztlicher Notdienst (01801) 929 340
  • HNO-ärztlicher Notdienst (01806) 070 711
  • Kinderärztlicher Notdienst (01801) 929 342

Notarzt

In lebensbedrohlichen Situationen alarmieren Sie bitte umgehend unter der einheitlichen Rufnummer 112 den Notarzt. Teilen Sie dem Mitarbeiter des DRK unbedingt den Namen des Patienten, die genaue Adresse und den Grund ihres Anrufs mit! Bedenken Sie: je exakter die Angaben sind, umso schneller trifft der Notarzt bei Ihnen ein.

Sie haben natürlich darüber hinaus die Möglichkeit, sich in dringenden Notfällen an das Krankenhaus Albstadt, Friedrichstr. 39 in Albstadt-Ebingen zu wenden. Sie erreichen das Krankenhaus unter der Rufnummer (07431) 990.

Apotheken-Notdienst

Die Apotheke, welche nachts bzw. am Wochenende für Sie geöffnet hat, erfahren Sie unter der kostenlosen Telefonnummer (0800) 228 228 0. Außerdem können Sie die diensthabende Apotheke natürlich im Notdienstportal der Landesärztekammer Baden-Württemberg finden!

Herzdruckmassage - wie mache ich das?

Jeder hat schon einmal von der Herz-Lungen-Wiederbelebung gehört. Dennoch weiß man im Ernstfall oft nicht mehr, was gemacht werden muss. Deshalb gilt: je einfacher, desto erfolgreicher. Hier finden Sie eine genaue Anleitung, damit Sie im Ernstfall vorbereitet sind.

Letzte Änderung am Sonntag, 5. März 2017